Mittwoch, 25. Januar 2017

Lieblingsmuffin

 
Hey Leute,
Heute euch möchte ich euch das Rezept von super leckeren Schoko-Bananen Muffins mitgeben.
Für 15 Muffins braucht ihr:
- 180 g Weizenmehl
- 3 Teelöffel Backpulver
- 100 g Zucker
- eine Prise Salz
- 2 Eier
- 3 Esslöffel feste crème fraîche
- 10 cl Milch
- 2 reife Bananen
- 100 g Schwarze Schokoladendrops
- 10 g Puderzucker
Rezept:
 1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2. Vermische das Mehl, das Backpulver, den Zucker und das Salz in einer großen Schüssel.
3. Schlage die Eier in ,Omelett-Style' (Keine Ahnung wie man das nennt :)) mit der crème fraîche und der Milch in einer anderen Schüssel. Gebe diese Mischung zu der in der Salatschüssel hinzu und vermische alles mit dem Rührbesen.
4. Zerstampfe die Bananen mit der Gabel und füge den erhaltenen Brei (das klingt irgendwie seltsam, nicht?) dem Teig hinzu und rühre dann noch die Schokodrops unter.
5. Fülle die Muffin Förmchen mit dem Teig und schiebe die Muffin Teige für 20 min. in den Ofen.
Tipp: Streue vor dem servieren Puderzucker auf die fertigen Muffins.
 
So, dieses Rezept ist eigentlich ganz einfach und deshalb bin ich mir ziemlich sicher, dass es euch allen gelingen wird. Ich backe und koche sehr gerne, da es mich immer auf andere Gedanken bringt wenn ich gestresst oder traurig bin. Natürlich macht mir das Backen wenn ich gut drauf bin, genauso viel Spaß.
 
Ich wünsche euch noch ein paar schöne Wochentage,
Elo.
 
 
Frage an euch: Was ist euer Lieblingsrezept?
Meine Antwort: Dieses gehört definitiv zu meinen Lieblingen dazu.
Info: Ihr könnt mir alle Antworten auf meinen Instagram Account (eloslifestyle) schreiben oder natürlich direkt hier.
 
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen